Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Solaranlagen finanzieren sich in den allermeisten Fällen selbst! Um dies im konkreten Fall berechnen und damit nachweisen, resp. vorhersagen zu können, erstellen wir Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Wir beziehen verschiedene Faktoren wie die Gesamtleistung der Anlage, die Investitionskosten, die Einspeisevergütung und weitere Werte in unsere Berechnung mit ein, um eine möglichst exakte Prognose erstellen zu können. Der so berechnete Break-even ist der Zeitpunkt, ab dem die Anlage amortisiert ist und gratis Strom produziert.

Natürlich unterstützen wir Sie auch gerne dabei, die Förderprogramme von Bund und Kantonen voll auszuschöpfen. Ausserdem ist Ihre Investition in eine Solaranlage steuerlich abzugsberechtigt, was in vielen Fällen ein nicht zu unterschätzender Faktor ist.