Aktuell

NEU AB 2018: 
Evaluieren Sie die optimale Grösse Ihrer Photovoltaikanlage mit OPTISIZER

Die 7XS ist seit Januar 2018 Partner von Optisizer. Mit dem Webtool Optisizer haben wir die Möglichkeit, die optimale Grösse Ihrer zukünftigen Photovoltaikanlage anhand Ihres tatsächlichen Strombedarfs zu ermitteln, um die bestmögliche Wirtschaftlichkeit der Anlage zu erreichen. Lesen Sie dazu mehr …

Um einen Eindruck unserer letzten Installationen zu erhalten, scrollen Sie einfach nach unten:

PV-Heater Q – Warmwasser durch Photovoltaik

In einem Einfamilienhaus in Pratteln installierten wir einen PV-Heater Q, mit dem auf einfache Art durch Photovoltaik warmes Wasser erzeugt wird. So werden die Vorgaben, 50% der Warmwassererzeugung mit erneuerbarer Energie abzudecken, eingehalten. Der PV-Heater Q verfügt im Vergleich zu herkömmlicher Solarthermie über zahlreiche Vorteile und ist erst noch günstiger. Mehr dazu auf http://www.pvq.ch.

 

 

 

 

Photovoltaikanlage auf MFH im Stockwerkeigentum

Standort: Maiengasse 22, Allschwil
Grösse: 14.1 kWp
Inbetriebnahme: März 2018
Bauzeit: 3 Tage
Montagekonstruktion: ClickFit EVO
Solarmodule: Solvis
Wechselrichter: Goodwe

Photovoltaikanlage auf einem Jugendhaus im Grünen

Die Stiftung für das Jugendhaus Don Bosco, die für den Unterhalt des Jugendhauses in Himmelried zuständig ist, setzt sich bei dessen Sanierung verantwortungsvoll für Nachhaltigkeit ein. Das einfache, aber sehr gepflegte Jugendhaus steht Jugendgruppen und Vereinen für verschiedene Anlässe zur Verfügung, soll aber gleichzeitig auch das Bewusstsein für Energieeffizienz, Umweltschutz und Nachhaltigkeit der Jugendlichen wecken. Im März erhielt es nun eine Photovoltaikanlage, die auf einem Display an der Hauswand sichtbar gemacht und erklärt wird. Mehr zum Jugendhaus auf www.judonbo.ch

Die 30 Module auf dem Dach bringen eine Leistung von 9.0 kWp, was im Schnitt gerechnet den Jahresbedarf des Jugendhauses abdeckt.

Photovoltaikanlage auf einem EFH-Umbau

Standort: Nufenenstrasse 58, Basel
Grösse: 3.6 kWp
Inbetriebnahme: März 2018
Bauzeit: 1 Tag
Montagekonstruktion: FlatFix Fusion
Solarmodule: Boviet
Wechselrichter: SolarEdge